Aktuelles


125. Jahreshauptversammlung

 Am Freitag, dem 19. Jänner 2018 hielt die Musikkapelle Jainzen die 125. Jahreshauptversammlung ab, im Zuge dessen Obfrau Manuela Sams 40 anwesenden Mitglieder begrüßen konnte. Einer Gedenkminute an unsere verstorbenen Mitglieder und der Verlesung des Protokolls der 124. Jahreshauptversammlung anschließend, wurde ein Einblick in die Finanzen der Kapelle gewährt.

 

Im Zuge der Neuwahlen des Ausschusses legt Barbara Fuschlberger ihr langjähriges Amt als Jugendreferentin zurück. Der neue Ausschuss setzt sich nun wie folgt zusammen: Manuela Sams (Obfrau), Simon Gebhartl (Obfrau-Stellvertreter), Franz Xaver Gütl (Kapellmeister), Roland Sams (Kapellmeister-Stellvertreter), Leopold Schiendorfer (Kassier), Petra Hödlmoser (Kassier-Stellvertreterin), Alois Sams (Archivar), Franz Reisenbichler (Notenarchivar), Johanna Hütter (Schriftführerin), Judith Grill (Pressereferentin, Schriftführerin-Stellvertreterin), Harald Fuschlberger (Jugendreferent).

 

Laut Tätigkeitsbericht bestritt die Musikkapelle Jainzen im zurückliegenden Ausrückungsjahr insgesamt 55 Ausrückungen, welche sich auf 4 Weckrufe, 6 kirchliche Anlässe, 9 Konzerte, 10 Quartett-Ausrückungen, 18 Begräbnisse und 8 diverse Musikveranstaltungen verteilten. Den musikalischen Auftakt der Saison gestaltete das Jugendorchester mit dem traditionellen Frühlingskonzert der „Joanzna Musi“. Neben den etablierten Ausrückungen, zählten unter anderem diverse Kurkonzerte, wie beispielsweise in der Lindaustubn, in der Ortschaft Jainzen, sowie ein Konzert anlässlich der Kaisernacht zu den Tätigkeiten. Die Kapelle reiste 2017 zu Musikfesten nach Bad Goisern und Hallstatt, sowie zur Landesgartenschau Kremsmünster im Zuge dessen auch ein Konzert bestritten wurde. Zweifelsohne galt das Konzert im Léharkino als Höhepunkt der Saison.

 

Eine Vorschau auf das Jahr 2018 rückt den Umbau des Musikhauses in den Vordergrund. Aufgrund der Bautätigkeiten und Engpässe mit Proberäumlichkeiten wird das Konzert im Léharkino auf den 13. Oktober 2018 verlegt. Falls Sie unsere Musikkapelle weiterhin mit Applaus unterstützen möchten, so können Sie die neuen Termine des Ausrückungsjahres 2018 auf der Homepage der Musikkapelle Jainzen nachlesen. (www.mk-jainzen.at)