Danksagung

 

123 Jahre ist eine Zahl, auf die man als Musikkapelle sehr stolz sein kann. Wie in jedem Verein, vor allem in jenen mit längerem Bestehen, gibt es Höhen und Tiefen. Finanzielle Engpässe, Kriegszeiten und modische Umschwünge erweckten den Kameradschaftsgeist immer wieder aufs Neue und verhalfen somit lediglich zu einer Festigung der Gemeinschaft.

 

 

Auch heute kann die Musikkapelle auf einen stolzen Musikkörper und Jugendzuwachs herabblicken. Dieser Zustand wäre ausnahmslos nicht ohne jegliches Zutun jedes einzelnen Mitglieds möglich. Nicht nur die Musiker und Musikerinnen tragen den wesentlichen Bestandteil zum Erhalt des Musikvereins bei, sondern auch die Gönner und Gönnerinnen der Musikkapelle. Jede Spende, emotionale Unterstützung und familiäre Rücksicht bei diversen musikalischen Terminanhäufungen helfen der Musikkapelle mindestens noch weitere 123 Jahre mit Anerkennung und Wohlwollen, in finanzieller Sicht und vereinter Schaffensdrang, zu überdauern. Ein großer Dank gilt vor allem den Sponsoren, welche mit Geld oder Sachspenden einen wesentlichen Teil zum Erhalt des Musikbetriebes beitragen.